Gülletechnik
Tauchmotor-Pumpen:
Mit den Tauchmotorpumpen der Typenreihe COK und COKR bieten wir Ihnen Tauchmotorpumpen und Zubehör für viele Einsatzbereiche zu einem aussergewöhnlichen Preis-Leistungsverhältnis. Selbstverständlich übernehmen wir auch die Projektierung und die Installation Ihrer Gülleanlage.
Pumpen mit und ohne Schneidwerk:
Die Tauchmotorpumpen der Typenreihe COK, ohne Schneidwerk, sind zur Förderung von reiner Schweinegülle ohne Stroh-und Raufutterreste und zum Pumpen verschiedener Abwässer konzipiert. Die Tauchmotorpumpen der Typenreihe COKR, mit Schneidwerk, eignen sich zur Förderung von Rindergülle mit Futter-und Einstreuresten bis zu 12% Trockenmasse.
Die Vorteile:
  • Hohe Mischleistung und direkten Einsatz in der Gülle
  • Umfangreiches Zubehör für den stationären Bereich oder mobilen Einsatz
  • Stufenlose senkrecht Positionsveränderungen und seitliches Schwenken in jeder Arbeitshöhe
  • Zuverlässiger Betrieb mit allen Güllearten, auch mit Futter-, Streu- und Strohresten.
  • Es werden güllebeständige Materialien wie Gusseisen ,Messing und Edelstahl verwendet.
Kupplungsfussstück, Kupplungsanschluss mit aufschiebbarer Mischdüse. Die Pumpe wird an einem Vierkantleitrohr aus Edelstahl geführt, kann mit einer Winde mit V2A Seil in der Höhe verstellt und seitlich geschwenkt werden, was besonders beim Rühren mit aufgesetzter Mischdüse vorteilhaft ist. Durch Einrasten in das Kupplungsfussstück wird die Verbindung zu einer Druckleitung hergestellt. Diese Installation eignet sich besonders für Güllehochbehälter oder auch für Vorgruben, in denen homogenisiert werden muss.
Vielfältige Einsatzbereiche:
  • Durch das vielfältige Zubehör können die Tauchmotorpumpen fast jeder Aufgabenstellung angepasst werden.
  • In der Vorgrube zum Silo- und Tankwagen füllen
  • Im Güllekeller oder Pumpenschacht installiert, werden die Pumpen für Umspüll- und Slalomsysteme verwendet.
  • Im Silo werden die Tauchpumpen zum Homogenisieren und Tankwagen befüllen verwendet.
  • Als trocken aufgestellte Pumpe ist der direkte Anschluss an die Rohrentmistung (Vakuumsystem) ohne Vorgrube möglich, eine besonders preisgünstige Lösung.
  • Durch die Verwendung eines Arbeits-und Transportwagens ist ein mobiler Einsatz möglich.


Leistungsdaten
Typ
kW
Druck max. in m Ws
Leistung max 1/min bei 6m Förderhöhe
COK
5
9.8
3.000 l
COK
6.8
11.5
3.600 l
COK
9.5
18.5
3.900 l
COK
13.5
22.5
5.100 l
COK
19
26.5
6.000 l
       
COKR
9.5
18
3.600 l
COKR
13.5
22
4.500 l
COKR
19.5
24
5.600 l